Bild: Junge auf einer Schaukel

Mitarbeit am LFS

Pädagogischer Bereich

In der Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern sind derzeit mehrere Stellen am LFS zu besetzen
Falls Sie Interesse haben sollten, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit der Leitung des LFS auf.

 

Bundesfreiwilligendienst

Jährlich hat das LFS eine Stelle für eine/n Bundesfreiwilligendienstleistende/n zu vergeben. Die nächste Stelle ist frei zum 1. August 2018.

Falls Sie Interesse haben sollten, bewerben Sie sich bitte mit einer aussagekräftigen Bewerbung und einem Lebenslauf.


Punktschriftüberträger
Das LFS sucht Menschen, die Dateien für die Verwendung an der Braillezeile oder als Vorlage für Punktschriftausdrucke aufbereiten.

Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Angaben zu Ihren einschlägigen Vorerfahrungen, Ihren EDV-Kenntnissen und Ihrer Schulbildung enthalten sollte, senden Sie bitte zusammen mit einem tabellarischen Lebenslauf per Post an das

Landesförderzentrum Sehen, Schleswig
Lutherstr. 14
24837 Schleswig
oder per E-Mail an

mail@lfs-schleswig.de

Wir werden uns nachfolgend mit Ihnen in Verbindung setzen. Für Rückfragen stehen wir per E-Mail jederzeit zur Verfügung.

 

Im Verwaltungsbereich sind derzeit keine vakanten Positionen zu besetzen.

 

Ausbildung
Das LFS unterstützt die Lehrerausbildung mit Fachrichtung Blinden- und Sehbehindertenpädagogik in Schleswig-Holstein.
Weitere Informationen gibt es in unserem Ausbildungskonzept.