Bild: Haptische Karten aus dem Medienzentrum

Medienzentrum

Im Medienzentrum des LFS werden alle Medien, Lehr-, Lern- und Hilfsmittel, die für die Unterstützung und Beratung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Sehbehinderung oder Blindheit zur Verfügung stehen, archiviert, verwaltet und zur Ausleihe bereit gestellt. So kann bei Bedarf sichergestellt werden, dass mediale Hilfen flexibel und ökonomisch eingesetzt und zur Verfügung gestellt werden.

Das Medienzentrum verwaltet eine Bibliothek für Schulbücher - auch in digitaler Form - und Fachliteratur für Lehrkräfte. Des Weiteren hält sie eine umfangreiche Auswahl an Sehhilfen sowie Hilfsmittel für die Bewältigung des Alltags bereit. In Zusammenarbeit mit dem EDV-Bereich können auch elektronische Hilfsmittel ausgeliehen werden.

Es gilt das Prinzip, durch die Ausleihe von Hilfsmitteln eine angemessene Erprobungsphase am häuslichen oder schulischen Arbeitsplatz sicher zu stellen, um so eine begründete und verantwortliche Empfehlung für die Beschaffung der Hilfsmittel zu gewährleisten.

Das Medienzentrum kooperiert mit anderen Hilfsmittelzentren sowie mit dem Verband der Schulbuchverlage, um Medien und Hilfsmittel für die Arbeit vor Ort zu organisieren.